Kinderparty nach:
  • Ideen »
  • Spiele »
  • Spiele für Kinder von 4 bis 6 Jahren - drinnen
Spiele für drinnen
Kniehohe Leder Braune Halbhohe in Stiefel Gr Damen Accessoire fbY76ygv

Wer den Kindergeburtstag drinnen in der Wohnung feiert, hat oft Angst, nicht genügend Spiele für die kleinen Partygäste des Geburtstagskinds zu finden. Vor allem, wenn die Kinder noch etwas kleiner sind, fällt den meisten nur Topfschlagen ein. Doch dem ist nicht so! Babinjo hat Ihnen eine große Auswahl an spannenden und lustigen Spielen zusammengestellt, die ideal drinnen in der Wohnung gespielt werden können. Bei diesen Kindergeburtstagsspielen werden sich Ihre kleinen Geburtstagsgäste herrlich amüsieren und garantiert eine Menge Spaß auf der Geburtstagsparty haben.

Mumienwickeln

Damen Lose 38 40 Trekkingschuhe Schwarz 41 Einlagen Größe L0583 37 39 Rieker 42 Tl31FJKc

Dieses Kindergeburtstagsspiel passt nicht nur perfekt zur Grusel- oder Halloweenparty, sondern wird auch bei einer Geburtstagsfeier für viel Spaß bei den Kindern sorgen. Für das Spiel, dass perfekt drinnen gespielt werden kann, werden nicht viele Utensilien benötigt. Nur ein paar Rollen Toilettenpapier. Alle Toilettenpapier-Rollen sollten der Fairness halber vom selben Hersteller sein. Die Kinder werden für das Spiel in zwei Gruppen aufgeteilt. Ein Kind je Gruppe wird zur Mumie gewählt. Alle anderen Mitspieler bekommen jeweils eine Rolle Toilettenpapier ausgehändigt.

Die beiden Mitspieler, die die Mumien spielen, soll nun von den anderen in ihrer Gruppe mit Toilettenpapier eingewickelt werden. Da das Toilettenpapier leicht reißt, ist höchste Vorsicht geboten, sowohl bei den Kindern, die die Mumie einwickeln, als auch bei den beiden Mumien selbst. Sie müssen ganz ruhig stehen bleiben und dürfen sich nicht bewegen. Und auch das Zusammenspielen im Team kommt bei diesem Geburtstagsspiel nicht zu kurz, denn es ist gar nicht so einfach, den Anfang des Toilettenpapiers so um die Mumie zu wickeln, dass es hält. Die kleinen Mumienwickler werden schnell merken, dass hierbei Teamarbeit gefragt ist. Die Gruppe, die ihre Mumie so umwickelt hat, dass nur noch möglichst wenig von der Kleidung zu sehen ist, hat gewonnen.

Damit das Toilettenpapier, dass für das Spiel verbraucht wird, nicht einfach so in den Müll wandern muss, hier noch ein Tipp zur Zweitverwertung: Aus Toilettenpapier lässt sich, zusammen mit Tapetenkleister, wunderbar Pappmaché zum Basteln herstellen.

Der Esel hat seinen Schwanz verloren

Das brauchen Sie:
  • Bild eines Esels
  • Pinnwand
  • AugenbindeDamen Lose 38 40 Trekkingschuhe Schwarz 41 Einlagen Größe L0583 37 39 Rieker 42 Tl31FJKc
  • Pinnwandnadeln oder Reißzwecken

Dieses Spiel für den Kindergeburtstag kann eigentlich von Kindern jeden Alters gespielt werden, denn je nach dem, wie es gespielt, wird, variiert der Schwierigkeitsgrad. Dabei eignet es sich perfekt für eine Party, die drinnen in der Wohnung gefeiert wird. Für das Spiel wird das Bild eines Esels benötigt, am besten eines, auf dem das Hinterteil des Tieres gut zu sehen ist. Selbstverständlich kann auch ein anderes Tier gewählt werden. Das Bild des Esels sollte mindestens so groß sein wie ein DIN A3 Blatt. Sie können entweder ein Tierposter nehmen, einen Ausdruck oder auch zusammen mit Ihrem Geburtstagskind ein entsprechendes Bild malen. Dieses Bild kleben Sie dann auf eine große Pinnwand. Sollten Sie keine passende Pinnwand zuhause haben, können Sie auch eine Kork- oder Styroporplatte im Baumarkt kaufen.

Die Wand mit dem Tierbild wird nun an die Zimmerwand gehängt, am besten so, dass um sie herum keine Möbel stehen. Des Weiteren benötigen sie Reißzwecken oder Pinnwandnadeln und natürlich noch einen Eselsschwanz. Der Eselschwanz könnte einfach eine dicke Kordel oder ein Schnürsenkel sein. Nun kann das Spiel auch schon beginnen. Jedes Kind ist einzeln an der Reihe. Ziel des Spiels ist es, dem Esel mit Reißzwecken den Schwanz an die richtige Stelle zu pinnen – mit verbundenen Augen versteht sich. Das Kind, das gerade an der Reihe ist, wird hierfür ein bis zwei Meter vor das Bild mit dem Esel gestellt. Dann werden ihm die Augen verbunden und der Reißzwecken, an dem der Schwanz bereits befestigt ist, vorsichtig in die Hand gedrückt. Es muss nun blind auf das Bild zugehen und dem Esel den Schanz an die richtig Stelle pinnen. Dies kann entweder mit der Unterstützung der anderen Gäste des Geburtstags – Zurufe wie „kalt“ und „warm“ sind erlaubt – oder ganz alleine geschehen. Hat das Kind seiner Meinung nach die richtige Stelle gefunden, so muss es den Reißzwecken mit dem Schwanz in die Pinnwand pinnen und darf die Augenbinde abnehmen. Das Kindergeburtstagsspiel sorgt vor allem bei einer jüngeren Partygesellschaft für schallendes Gelächter, wenn der Esel seinen Schwanz an die unmöglichsten Orte gepinnt bekommt.

Bei kleineren Kindern empfiehlt es sich, statt der Reißzwecken lieber einen Aufkleber zu nehmen, der den Eselschwanz symbolisiert und auf die richtige Stelle geklebt werden muss. In diesem Fall können Sie dann natürlich auch auf die Pinnwand verzichten. Wenn Sie keine Zeit haben, zu basteln, können Sie das nötige Zubehör für dieses Spiel gleich hier bestellen.

Lachen verboten

Dieses Partyspiel ist besonders für jüngere Kinder geeignet und kann sowohl bei einer Geburtstagsfeier im Freien als auch drinnen in der Wohnung gespielt werden. Es werden keine Utensilien für das Geburtstagsspiel benötigt, das Spiel ist somit ein perfekter Lückenfüller für jeden Kindergeburtstag. Die Regeln sind ganz einfach. Ein Mitspieler muss sich auf einen Stuhl in die Mitte des Zimmers setzen. Alle anderen versammeln sich vor dem Kind und haben nun eine Minute Zeit, es zum Lachen zu bringen. Erlaubt ist alles, was der kleinen Geburtstagsgesellschaft einfällt. Wenn es dem Kind, das nicht lachen darf, gelingt, eine Minute lang trotz all der spaßigen Einlagen und Grimassen seiner Mitspieler nicht zu lachen, so hat es gewonnen.

GrDe Damen Stiefel Boots Rossi 39 Sergio Braun24163ea tCxshQdBr

Flüsterpost

Stille Post ist ein Klassiker unter den Kinderspielen, das wohl jedes der Gästekinder auf der Geburtstagsfeier kennen wird. Es ist besonders bei jüngeren Kindern sehr beliebt, vor allem, da es bei diesem Kindergeburtstagsspiel keinen wirklichen Gewinner oder Verlierer gibt. Es geht einfach nur um das gemeinsame Spielen und Lachen. Für das Spiel setzen sich alle Mitspieler in einem Kreis auf den Boden. Am einfachsten fängt das Geburtstagskind an. Entweder überlegt sich das Kind selbst einen kurzen Satz oder, falls es möchte, einer der Erwachsenen.

Bei jüngeren Partygästen empfiehlt es sich, einfach nur ein Wort zu nehmen. Am besten geeignet sind längere, zusammengesetzte Wörter, die viele Zisch-Laute haben, wie S, CH oder SCH. Oder Sätze, die nicht wirklich einen Sinn ergeben, wie beispielsweise „Sabine klaut immer blaue Schuhe, weil sie sie nicht mag“. So kann derjenige, der den Satz ins Ohr geflüstert bekommt, ihn nicht logisch vervollständigen, sondern ist darauf angewiesen, jedes einzelne Wort zu verstehen. Wenn das Kind, dass mit der Flüsterpost beginnt, sich sein Wort oder seinen Satz ausgedacht hat, flüstert es diesen nun seinem linken Nachbarn ins Ohr. Dieser flüstert wiederum seinem linken Nachbarn das Gehörte ins Ohr. Wichtig dabei ist, dass die Flüsternachricht nicht wiederholt werden darf. Jeder muss genau das wiedergeben, was es gehört hat. Wenn es nur ein Gemurmel war, so wird dieses weitergeflüstert. Die Nachricht wird so lange weitergeflüstert, bis das Kind, das die Flüsterpost gestartet hat, das Wort oder den Satz wieder zugeflüstert bekommt. Dieses wird dann meist in schallendes Gelächter ausbrechen, wenn es hört, was aus seiner anfänglichen Nachricht geworden ist. Natürlich wird am Endes des Spiels dann allen verraten, was bei der Flüsterpost rausgekommen ist und welches Wort oder welcher Satz eigentlich richtig wäre.

Sehr 15cm Hoher Stilettos Knöchelriemen Pumps 47 Plateau Aprikose Damen Absatz TOPkiuZX

Schokokuss-Wettessen

Dieses Kindergeburtstagsspiel macht nicht nur kleinen Kindern, sondern auch älteren viel Spaß. Das Spiel kann sowohl drinnen in der Wohnung als auch draußen gespielt werden. Es werden große Schokoküsse benötigt, für jeden Mitspieler einen. Nun setzen sich alle an einen Tisch. Am besten knien sie auf ihren Stühlen. Vor jeden Mitspieler kommt ein Teller mit einem Schokokuss darauf. Die Kinder müssen nun alle ihre Hände hinter dem Rücken verschließen. Auf „Los“ müssen alle gleichzeitig ihren Schokokuss essen. Dabei dürfen sie die Hände nicht zu Hilfe nehmen. Es muss der komplette Schokokuss verspeist werden, auch die Waffel. Das Kind, das zuerst seinen Schokokuss aufgegessen hat, hat gewonnen. Bei einem Geburtstag mit Kindern im Kindergartenalter sollten Sie anstatt der großen Schokoküsse lieber zu den Mini-Schokoküssen greifen. Zum einen dauert das Wettessen sonst doch recht lange, zum anderen sind die großen Schokoküsse sehr mächtig und zusammen mit den ganzen anderen Süßigkeiten, die auf Kindergeburtstagen normalerweise verzehrt werden, könnte es sein, dass den Kleinen schlecht wird.

Ein Tipp für die Halloween- oder Gruselparty: Weiße Schokoküsse können mit ein bisschen brauner Schokoglasur ganz einfach zu Gespenstern gemacht werden. Den weißen Schokoküssen werden mit der geschmolzenen braunen Schokolade zwei Augen und ein Mund aufgemalt. Die Schokoglasur kann mit einem Wattestäbchen oder einem Zahnstocher aufgetragen werden. So werden aus den Schokoküssen keine Gespenster und aus dem Schokokuss-Wettessen ein lustiger Gespenster-Schmaus.

Vorstellspiel

Dieses Spiel ist besonders gut geeignet für Kindergeburtstage, auf denen sich noch nicht alle Kinder kennen, denn so lernen sie auf spielerische Weise die Namen der anderen Gäste. Für das Geburtstagsspiel werden keinerlei Materialen benötigt und es kann wunderbar drinnen gespielt werden. Die kleine Partygesellschaft setzt sich an den Geburtstagstisch oder in einen Kreis auf den Boden. Das erste Kind, am besten das Geburtstagskind, nennt seinen Namen, zusammen mit einem Adjektiv und stellt sich auf diese Weise vor. Beispielsweise „Ich bin der lustige Thorsten“. Der nächste wiederholt den Namen mit dem Adjektiv und nennt seinen eigenen, ebenfalls zusammen mit einem Adjektiv: „Das ist der lustige Thorsten und ich bin die liebe Anne“. Das nächste Kind muss nun ebenfalls die Namen seiner Vorgänger, zusammen mit dem jeweiligen Adjektiv, sagen und seinen eigenen nennen. So geht es die komplette Runde durch, bis sich alle vorgestellt haben. Sollte eines der Kinder mal nicht mehr weiter wissen, dürfen die anderen selbstverständlich helfen.

Bei kleineren Runden kann das Spiel auch noch um eine oder zwei Runden erweitert werden. Beispielsweise könnten die Kleinen in der zweiten Vorstellrunde noch hinzufügen, was sie gerne machen, welches ihr Lieblingsgericht ist oder wie ihr Haustier heißt. Wenn ihr Geburtstagskind eine Mottoparty feiert, so könnten die kleinen Gäste versuchen, nur dazu passende Adjektive zu verwenden. Auf einer Kinderparty mit Piraten-Motto könnten dies etwas der raubeinige Jochen oder die schatzsuchende Ida sein, auf einer Ritter-Mottoparty stellt sich zum Beispiel der tapfere Kevin vor.

Flaschendrehen mit Geschenken

Eines der Highlights eines jeden Kindergeburtstags ist der Moment, in dem die Gäste dem Geburtstagskind die Geschenke überreichen. Um diesem Moment noch etwas mehr Glanz zu verleihen, kann die Geschenkeübergabe mit einen kleinen Spiel verbunden werden. Für das Spiel wird eine leere Glasflache benötigt. Die kleine Geburtstagsrunde setzt sich in einen Kreis auf den Boden. In der Mitte liegt die Flasche. Das Geburtstagskind dreht als erstes die Flasche. Das Kind, auf welches der Flaschenhals nach Beendigung seiner Drehungen zeigt, darf dem Geburtstagskind sein Geschenk überreichen. Wenn das Geburtstagskind das Geschenk ausgepackt hat, ist das Kind, welches soeben das Geschenk überreicht hat, mit dem Drehen der Flasche dran. Hat der kleine Gast, auf das der Flaschenhals zeigt, bereits sein Geschenk übergeben, darf dieses die Flasche drehen. Das Spiel geht so lange, bis alle Geschenke überreicht wurden. Dieses Kindergeburtstagsspiel ist nicht nur eine nette Idee, die Geschenkübergabe spielerisch spannender zu machen, sondern es vermeidet auch eventuelle Diskussionen, welches Geschenk zuerst ausgepackt werden soll. Gleichzeitig können Kinder, die noch nicht alle anderen Gäste kennen, ganz nebenbei die Namen der anderen lernen.

Damen Lose 38 40 Trekkingschuhe Schwarz 41 Einlagen Größe L0583 37 39 Rieker 42 Tl31FJKc Damen Lose 38 40 Trekkingschuhe Schwarz 41 Einlagen Größe L0583 37 39 Rieker 42 Tl31FJKc Damen Lose 38 40 Trekkingschuhe Schwarz 41 Einlagen Größe L0583 37 39 Rieker 42 Tl31FJKc Damen Lose 38 40 Trekkingschuhe Schwarz 41 Einlagen Größe L0583 37 39 Rieker 42 Tl31FJKc Damen Lose 38 40 Trekkingschuhe Schwarz 41 Einlagen Größe L0583 37 39 Rieker 42 Tl31FJKc Damen Lose 38 40 Trekkingschuhe Schwarz 41 Einlagen Größe L0583 37 39 Rieker 42 Tl31FJKc

Lustiger Schuh-Mix

Wer schon einmal einen Kindergeburtstag gefeiert hat, kennt den Haufen kleiner Kinderschuhe, der sich bei der Party vor der Haustüre auftürmt. Mit diesen Schuhen können Sie drinnen ein lustiges Spiel spielen. Legen Sie alle Schuhe der kleinen Partygäste in die Mitte des Zimmers. Da Kinderschuhe meist voll mit Sand und Erde sind, legen Sie, falls Sie einen Teppichboden haben, Zeitungspapier unter den Schuhhaufen. Um das Spiel noch etwas spannender zu gestalten, können Sie auch Schuhe von sich selbst drunter mischen. Die Schuhe werden alle gut durchgemischt, so dass die rechten und linken Schuhe eines Paares nicht beieinander liegen. Die Kinder sollten den Schuhhaufen vorher nicht gesehen haben. Decken Sie also den Haufen entweder mit einer Tisch- oder Tagesdecke zu oder lassen Sie die kleinen Naseweise erst ins Zimmer, wenn das Spiel beginnt. Die Regeln des Geburtstagsspiels sind sehr einfach. Die Kinder müssen aus dem Haufen von Schuhen ihre eigenen finden und so schnell wie möglich anziehen. Derjenige, der seine Schuhe zuerst angezogen hat, hat gewonnen.

Das Kindergeburtstagsspiel eignet sich besonders gut, wenn Sie während der Party mit den Kleinen raus wollen. Sie werden sehen, wie schnell die Kleinen plötzlich ihre Schuhe angezogen haben.

Damen Boots Schwarz Stiefeletten Camile Gerry 08 Weber Schuhe HI2E9D

Schuh-Memory

Damen Lose 38 40 Trekkingschuhe Schwarz 41 Einlagen Größe L0583 37 39 Rieker 42 Tl31FJKc

Viele Gäste auf dem Kindergeburtstag bedeuten auch viele kleine Kinderschuhe, die sich im Hausflur türmen. Mit diesen Schuhe lässt sich ein lustiges Geburtstagsspiel veranstalten. Benötigt werden hierfür die Schuhe der kleinen Partygäste und vielleicht noch ein paar weitere Schuhe, um die Sache spannender zu machen. Jeweils ein Schuh pro Paar wird in die Mitte des Zimmers gelegt. Jeder darf gerne seinen eigenen Schuh auf den Haufen legen, damit die Kinder auch sehen, welche Schuhe zu wem gehören. Da Kinderschuhe oftmals sandig und schmutzig sind, empfiehlt es sich, etwas Zeitungspapier oder ähnliches unter die Schuhe zu legen. Wenn alle ihre Schuhe auf die Unterlage gelegt haben, müssen alle versuchen, sich die Schuhe einzuprägen. Ein Mitspieler wird nun ausgewählt, welches das Zimmer verlassen muss. Jetzt dürfen die anderen einen Schuh aus dem Schuhhaufen entfernen und verstecken. Das Kind, das das Zimmer verlassen musste, darf jetzt wieder reinkommen. Nun muss es erraten, welcher Schuh aus dem Haufen fehlt. Wenn es den richtigen Schuh erraten hat, hat es gewonnen. Der weggenommene Schuh wird wieder in den Haufen zurückgelegt und der nächste darf Schuh-Memory spielen.

Museumsspiel

Dieses Partyspiel eignet sich besonders gut für die Geburtstagsparty drinnen in der Wohnung, denn es benötigt nicht viel Platz und verursacht, wahrscheinlich zur Freude Ihrer Nachbarn, keinen Lärm. Denn für das Spiel müssen die Kinder wie kleine Statuen ganz leise und ruhig dastehen. Es ist also auch ein perfektes Spiel, um überdrehte Partygäste zum Ende der Party etwas runterzubringen. Für das Museumsspiel werden keine Materialien benötigt. Zu Beginn des Geburtstagsspiels wird ein Kind ausgelost, das der Museumsbesucher sein darf. Dieses muss nun das Zimmer verlassen, so dass es nicht sehen kann, was als nächstes passiert.

Die anderen Kinder spielen nun Museumsstatuen, das heißt, jeder soll sich eine Pose ausdenken, in der es sich aufstellt. Die Posen sollten zum einen so sein, dass die Kleinen problemlos einige Minuten darin verharren können. Zum anderen sollten die Posen möglichst auffällig sein, so dass sich der Museumsbesucher diese gut merken kann. Am besten geben Sie den Kindern Ideen, wie sie sich präsentieren können, zum Beispiel als Tänzerin mit erhobenen Armen, als Häschen mit Hasenpfoten oder wie ein Polizist, der den Verkehr regelt. Wenn alle ihre Position gefunden haben, darf der Museumsbesucher ins Zimmer kommen und sich die Statuen ansehen und einprägen. Hierfür hat er, je nachdem wie viele Gäste auf dem Kindergeburtstag sind, eine halbe bis eine Minute Zeit. Die Statuen dürfen sich in dieser Zeit natürlich nicht bewegen und nicht lachen. Danach muss der Besucher das Zimmer wieder verlassen.

Nun müssen zwei oder vier Kinder die Posen tauschen. Damit das schnell geht und es kein Durcheinander gibt, ist es am besten, wenn einer der Erwachsenen die kleinen Statuen, die ihre Posen tauschen sollen, aussuchen. Bei Geburtstagsfeiern mit wenigen Gästen können diese auch einfach selbständig ihre Posen verändern. Dann darf der Museumsbesucher wieder das Zimmer betreten. Drinnen muss er nun herausfinden, welche Kinder die Posen gewechselt haben. Wenn er alle veränderten Museumsstatuen herausgefunden hat, hat er gewonnen und der nächste Mitspieler darf der Museumsbesucher sein.

Damen Lose 38 40 Trekkingschuhe Schwarz 41 Einlagen Größe L0583 37 39 Rieker 42 Tl31FJKc

Phantom-Ballspiel

Dieses Ballspiel ist hervorragend für die Geburtstagsfeier in der Wohnung geeignet, denn da es bei diesem Kindergeburtstagsspiel keinen Ball gibt, kann dieser drinnen auch nichts kaputt machen. Trotzdem wird die kleine Geburtstagsgesellschaft bei dieses Phantom-Ballspiel eine Menge Spaß haben. Für das Spiel werden keine Materialen benötigt, es kann also ohne Vorbereitung losgehen. Alle stellen sich in einem Kreis auf. Das erste Kind, zum Beispiel das Geburtstagskind, erhält den unsichtbaren Ball und darf somit das Spiel beginnen und den Phantom-Ball werfen.

Das Werfen des Balles wird mit einem Klatschen symbolisiert. Zuvor muss der Werfer aber zeigen, wem es den Phantom-Ball zuwirft, das heißt, das es zeigt auf das Kind, dem es den Ball zuwirft und klatscht dann in die Hände. Dieses muss nun den Ball fangen. Das Fangen des Balles wird mit zweimaligem Klatschen symbolisiert. Nun ist dieses Kind an der Reihe, den Ball einem anderen Mitspieler zuzuwerfen. Es zeigt wieder auf denjenigen, dem es den Ball zuwirft und klatscht ein Mal in die Hände. Der Fänger muss wiederum durch zweimaliges Klatschen fangen. Und so geht das Spiel immer weiter. Ziel ist es, dass die Kleinen möglichst schnell und ohne Fehler den unsichtbaren Ball werfen und fangen. Aus dem Phantom-Ballspiel lässt sich auch ein lustiges Kennenlernen-Spiel gestalten, sollten sich die Gäste des Geburtstags noch nicht so gut kennen. Der Werfer könnte beispielsweise immer den Namen des Kindes sagen müssen, dem der Ball zugeworfen wird und der Fänger muss das Fangen des Balles mit dem Namen des Werfers bestätigen.

Bei älteren Kindern könnte man das Geburtstagsspiel noch etwas schwieriger machen, indem beispielsweise, wenn der Ball von einem Jungen geworfen wurde, der Fänger zwei Mal klatschen muss, wenn er von einem Mädchen geworfen wurde, drei Mal. Oder wenn der unsichtbare Ball von der rechten Seite kam, zwei Mal geklatscht und wenn er von der linken Seite kam, drei Mal geklatscht werden. Steht der Kindergeburtstag unter einem Motto, so könnten die Kinder beispielsweise während des Klatschens auch zum Thema passende Begriffe rufen. Auf einer Star Wars Party könnten dies die Namen der verschiedenen Charaktere sein.

Reise nach Jerusalem02 Legero 3 StiefelStiefeletten Damen Schwarz Neu 00933 UMqpzVS

Die Reise nach Jerusalem ist wohl neben dem Topfschlagen der Klassiker unter den Kindergeburtstagsspielen. Es kann problemlos sowohl draußen im Freien als auch drinnen in der Wohnung gespielt werden. Die Regeln sind wohl allen Kindern bekannt: In einem Kreis sind Stühle mit dem Rücken zueinander aufgestellt. Es muss genau ein Stuhl weniger sein, als Kinder auf der Party sind. Sollten Sie nicht genügend Stühle haben, so könnten Sie auch Kissen oder zusammengefaltete Decken nehmen. Es wird Musik gespielt. Solange die Musik läuft, müssen die kleinen Reisenden im Kreis um die Stühle oder Kissen gehen. Sobald die Musik ausgeschalten wird, müssen sich die Mitspieler so schnell wie möglich auf einen Stuhl setzen.

Das Kind, das keinen Platz mehr ergattern konnte, scheidet aus. Es wird ein Stuhl oder Kissen aus dem Kreis entfernt, die Musik fängt wieder an zu spielen und die nächste Runde beginnt. Wer den letzten Stuhl ergattert, hat gewonnen. Das Spiel „Reise nach Jerusalem“ kann sehr gut auf verschiedene Partymottos umgemünzt werden. Mit gruseligem Geistergeheule könnte, passend zur Gruselparty, eine „Reise ins Spukschloss“ werden. Bei einem Geburtstag mit Pferde-Motto bietet Pferdegewieher oder Hufgeräusche die perfekte akustische Kulisse den „Ritt um den Pferdestall“. Die Kinder könnten hierbei nicht nur um die Stühle laufen, sondern wie auf unsichtbaren Pferden reiten. Bei der Piratenparty werden die Kissen zu Inseln. Solange die Musik – oder passenderweise auch Meeresrauschen – läuft, „schwimmen“ die Kinder um die kleinen Inseln. Sobald die Musik aus ist, müssen sie sich schnurstracks auf eine der Inseln retten. Die passenden Geräusche für das Spiel, finden Sie ganz einfach im Internet. Um den Kleinen das Ausscheiden beim Spiel zu versüßen, könnten Sie jedem Kind, das keinen Platz mehr ergattern konnte, eine Süßigkeit schenken. So macht das Verlieren doch noch Freude.

Haare-Raten

Das Spiel Haare-Raten ist ein nettes kleines Spiel für den Beginn des Kindergeburtstags. Gerade, wenn sich die kleinen Gäste auf der Geburtstagsfeier noch nicht alle kennen, ist das Spiel eine gute Möglichkeit, die kleine Partygesellschaft miteinander bekannt zu machen und das Eis zu brechen. Aber auch, wenn die kleinen Geburtstagsgäste sich schon alle aus dem Kindergarten oder vom Spielplatz kennen, kann das Spiel ein guter Eisbrecher sein. Oft können gerade jüngere Kinder am Anfang ein wenig schüchtern sein und brauchen ein bisschen Zeit, um aufzutauen. Ein Spiel, bei dem die kleinen Gäste gleich am Anfang auf lustige Art auf Körperkontakt gehen müssen, ist deshalb perfekt für die Anfangsphase der Party. Für das Kindergeburtstagsspiel bekommt immer ein Kind die Augen verbunden. Dieses muss nun durch Fühlen der Haare die anderen Kinder erkennen. Für jeden Treffer, erhält es eine kleine Süßigkeit, wie ein Fruchtgummi oder ein Schokoladen-Bonbon.

Raubtierfütterung

Das brauchen Sie:
  • Zwei Regenmäntel
  • Löffel
  • Pudding oder Joghurt

Normalerweise heißt es ja immer, dass man mit dem Essen nicht spielt. Doch am Kindergeburtstag darf die Regel ruhig gebrochen werden. Dieses Spiel wird auf dem Geburtstag besonders jüngeren Kinder viel Spaß machen, da sie dabei so richtig herumsauen dürfen. Bei dem Spiel spielen immer vier Kinder in jeweils zwei Zweiergrüppchen gegeneinander. Für das Spiel benötigen Sie zwei Regenmäntel. Die Regenmäntel sollten nicht zu groß sein, damit den Kleinen die Ärmel nicht zu lang sind. Sollten Sie zwei alte Regenmäntel besitzen, so können Sie die Ärmel auf die richtige Länge abschneiden. Oder Sie besorgen sich im 1-Euro-Laden einfach zwei billige Einweg-Regenmäntel und schneiden bei diesen die Ärmel auf Kinderlänge ab.

Des Weiteren benötigen Sie eine Speise, die man gut löffeln kann, wie zum Beispiel Pudding oder Joghurt. Füllen Sie den Pudding oder den Joghurt in kleine Becher. Es muss von der Menge nicht viel sein, nur ein paar Löffel voll. Wenn Sie das Spiel in der Wohnung spielen, dann achten Sie darauf, dass der Boden leicht zu reinigen ist, denn bei der Raubtierfütterung werden bestimmt ein paar Löffel daneben gehen. Teppichboden wäre bei diesem Kindergeburtstagsspiel eher weniger ideal. Nun werden vier Mitspieler ausgewählt und in zwei Gruppen eingeteilt. Jeweils ein Mitspieler ist das Raubtier, das gefüttert werden muss, der andere ist der Zoowärter, der das Raubtier füttert.

Die beiden Kinder setzen sich hintereinander auf einen Stuhl, das Raubtier sitzt vorne. Nun wird dem Raubtier der Regenmantel verkehrt herum – also so, dass der Rückenteil vorne ist – angelegt. Die Arme kommen jedoch nicht in den Mantel. Die Ärmel des Regenmantels sind für den anderen Spieler vorgesehen. Der Zoowärter, der hinter dem Raubtier sitzt, steckt seine Arme in den Regenmantel. Vor den beiden Spielerpaaren steht nun der Becher mit dem Pudding. Die beiden Zoowärter bekommt je einen Löffel. Auf „Los“ müssen die beiden Zoowärter nun so schnell wie möglich ihre Raubtiere füttern. Dies ist gar nicht so einfach, nicht nur, weil sie durch ihre Position den Mund des Raubtieres nicht sehen können. Bei der Fütterung soll möglichst wenig danebengehen. Das Spiel hat das Team gewonnen, bei dem als erstes der Becher leer ist.

Damen Lose 38 40 Trekkingschuhe Schwarz 41 Einlagen Größe L0583 37 39 Rieker 42 Tl31FJKc

ElefantenfütterungDamen Lose 38 40 Trekkingschuhe Schwarz 41 Einlagen Größe L0583 37 39 Rieker 42 Tl31FJKc

Das brauchen Sie:
  • 4 Schüsseln
  • Erdnüsse mit Schale

Elefantenfütterung ist ein Spiel, das sehr gut für den Kindergeburtstag drinnen in der Wohnung geeignet ist, da hierfür nicht viel Platz benötigt wird und es auch, zur Freude der Nachbarn, nicht zu laut zugehen wird. Für das Partyspiel benötigen Sie vier Eimer oder Schüsseln. Zwei der Gefäße sollten in etwa gleich groß sein. Des Weiteren benötigen Sie eine Menge Erdnüsse (mit Schale) oder Wäscheklammern. Da es sich bei dem Spiel um eine Elefantenfütterung handelt, passen Erdnüsse sehr gut, da Elefanten bekanntlich gerne Erdnüsse fressen.

Die Erdnüsse werden zu etwa gleichen Teilen in zwei der Schüsseln aufgeteilt. Die beiden anderen Schüsseln, dies sind die beiden, die etwa gleich groß sein sollten, werden mit ungefähr einem Meter Abstand zwischen die beiden Schüsseln auf den Boden oder auf je einen Stuhl gestellt. Dies sind die Schüsseln, in die die Kinder die Erdnüsse werfen müssen. Damit die beiden Teams gleiche Voraussetzungen haben und keines benachteiligt ist, sollten beide Schüsseln ungefähr die gleiche Größe haben. Wenn Sie möchten, können Sie zwischen die beiden Schüsseln einen Plüschelefanten oder ein anderes Plüschtier stellen. Dies ist dann das Tier, das gefüttert werden soll. Besonders kleineren Partygästen wird dies gut gefallen.

Nun werden die Kinder in zwei Gruppen aufgeteilt. Die Spieler eines jeden Teams stellen sich hintereinander auf. Das erste Kind steht ungefähr zwei Meter von der Schüssel entfernt, in die die Erdnüsse geworfen werden. Probieren Sie das Spiel am besten schon vorher mit Ihrem Geburtstagskind aus, um zu sehen, welche Entfernung für die Kleinen machbar ist. Die Schüsseln mit den Erdnüssen kommen direkt neben das erste Kind auf den Boden. Ziel des Spiels ist es, möglichst viele Erdnüsse an den Elefanten zu verfüttern, das heißt, in die jeweilige Schüssel zu werfen. Die beiden Teams spielen gleichzeitig, es wirft immer einer nach dem anderen. Auf „Los“ geht es los.

Er wird vorher eine Spielzeit festgelegt, wie lange geworfen werden kann. Die beiden ersten Kinder nehmen eine Erdnuss aus ihrer Schüssel und werfen diese in die jeweilige Schüssel gegenüber von ihnen. Wenn die ersten Mitspieler geworfen haben, laufen sie ganz schnell wieder ans Ende der Schlange und die nächsten aus dem jeweiligen Team sind an der Reihe. Das Geburtstagsspiel ist somit eine Kombination aus Schnelligkeit und Treffsicherheit. Am Ende des Spiels werden die Erdnüsse in den Schüsseln gezählt. Das Team, das die meisten Erdnüsse in seiner Schüssel hat, hat gewonnen.

Free 886668492728 5 5 834363 Uk Nike Rn 106 Flyknitgs~ Jugendgröße XZuPOkiT

Fleißige Eichhörnchen

Das brauchen Sie:
  • Walnüsse
  • Schale

Das Kindergeburtstagsspiel „Fleißige Eichhörnchen“ ist ein nettes kleines Geburtstagsspiel für jüngere Geburtstagsgäste und kann wunderbar drinnen in der Wohnung gespielt werden. Da für das Spiel nicht viel Platz genötigt wird, eignet es sich hervorragend für die Geburtstagsparty in der Wohnung. Wählen Sie für das Spiel jedoch ein Zimmer, in dem es nicht schlimm ist, wenn die kleinen Eichhörnchen rumstöbern und suchen. Das Kinderzimmer oder die Küche eignen sich wahrscheinlich am besten. Für das Spiel benötigen sie Walnüsse mit Schale. Rechnen sie mit ungefähr 3 bis 5 Walnüssen pro Mitspieler.

Die Walnüsse verstecken Sie sie nun im Zimmer: unter dem Kopfkissen, in Schubladen, unter dem Teppich oder im Blumentopf. Die kleinen Naseweise dürfen natürlich nicht sehen, wo die Walnüsse versteckt wurden. Wenn alle Nüsse versteckt wurden, müssen die Kinder diese finden. Entweder jeder sucht für sich, ober sie bilden zwei Teams. Wenn die kleine Partyrunde alle Nüsse gefunden hat, ist das Spiel zu Ende. Merken Sie sich deshalb genau, wie viele Walnüsse sie versteckt haben und am besten auch, wo. So können Sie den Kids, sollten sie die letzten Nüsse nicht finden, Tipps geben. Das Kind oder das Team, das die meisten Walnüsse gefunden hat, hat gewonnen. Am Ende des Spieles können die Kleinen die Walnüsse gegen Süßigkeiten und kleine Mitgebsel eintauschen.

Bello, Bello, dein Knochen ist weg

Für dieses Kindergeburtstagsspiel benötigen Sie keine Materialien, sondern nur ein paar Süßigkeiten für die kleinen Spieler. Das Spiel eignet sich auch hervorragend für den Kindergeburtstag drinnen in der Wohnung, weil nicht viel Platz zum Spielen benötigt wird. Vor Beginn des Spiels wird der erste Bello ausgewählt. Am einfachsten wählen Sie einfach das Geburtstagskind. Bello kniet sich auf den Boden, kauert sich zusammen und hält die Hände vor die Augen, so dass er nichts mehr sehen kann. Um Bello herum setzen sich nun alle anderen Kinder.

Jetzt legen Sie auf den Rücken von Bello eine Süßigkeit, wie beispielsweise einen Lolli oder eine Mini-Packung Fruchtgummis und zeigen lautlos auf ein Kind, das Bello seinen Knochen klauen soll. Derjenige, der Bello spielt, darf natürlich nicht mitbekommen, auf wen Sie gezeigt haben. Dieses Kind muss nun ganz leise und vorsichtig die Süßigkeit von Bellos Rücken klauen, wieder an seinen Platz zurück und die Süßigkeit in den Händen hinter seinem Rücken verstecken. Auch die anderen Mitspieler halten nun ihre Hände hinter dem Rücken, so dass Bello nicht sehen kann, wer den Knochen geklaut hat. Nun rufen alle: „Bello, Bello, dein Knochen ist weg“. Bello steht nun auf und muss raten, wer seinen Knochen geklaut hat, das heißt, die Süßigkeit hinter dem Rücken versteckt hält. Hierfür muss Bello zu dem entsprechenden Kind krabbeln und bellen. Dieses muss nun seine Hände zeigen. Hat es die Süßigkeit hinter seiner Hand versteckt, darf Bello die Süßigkeit nehmen. Hat Bello sich geirrt, so darf das Kind die Süßigkeit behalten.

Damen Lose 38 40 Trekkingschuhe Schwarz 41 Einlagen Größe L0583 37 39 Rieker 42 Tl31FJKc
Damen Lose 38 40 Trekkingschuhe Schwarz 41 Einlagen Größe L0583 37 39 Rieker 42 Tl31FJKcNach oben
  • Versand
  • Zahlung
  • AGB
  • Widerruf
  • Datenschutz
  • Impressum
  • Kontakt
  • Überweisung
* Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten (DE: 4,90 Euro ❘ AT: 13,90 Euro)